Krav Maga Taunus (KMT) - Ladies Night September 2018
home
Krav Maga Training Mitgliedschaft KM for Kids Seminare Trainer Login switch to English
Probetraining
contact
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Our website uses cookies, in order to provide you with the best online experience. By continuing the use of the website, we assume that you agree to this application of cookies. Any further information is provided in our data privacy statement . ok

Ladies Night September 2018

Ladies Night September 2018



Der Kurs Krav Maga Ladies Night dient dazu, den Teilnehmerinnen regelmäßig an 9 Seminarterminen (Komplettkurs) an unterschiedlichen Orten, unterschiedliche Angriffe und unterschiedlichen Jahreszeiten, die Verteidigung und den Umgang mit Bedrohungen zu zeigen,Problemlösungen zu vermitteln und regelmäßig aufzufrischen. Gerade für Frauen,die nicht regelmäßig am Krav Maga Training teilnehmen können, aber das Bedürfnis nach Sicherheit haben, erhalten im Jahr 2017 regelmäßiges Selbstverteidigungstraining.

Gesamtdauer: Jede Trainingseinheit dauert 2 Stunden
Einzelpreis pro Training beträgt für Nicht-Mitglieder EUR 25,-; für KMT EUR 5,-. Bei Abschluss eines Mitgliedschaftsvertrages während der Seminarlaufzeit reduziert sich der Teilnahmebeitrag für die restlichen Termine.

Die Termine sind:


·   05.09.2018



Zu den Themen gehören unter anderem:Verteidigung gegen sexuelle Übergriffe; Übergriffe in der Tiefgarage/im Auto;Überfall auf offener Straße; Umgang mit Pfefferspray...
Herzlich eingeladen sind alle Damen mit vollendeten 16 Lebensjahr. Mindestteilnehmerzahl 10.
Die Teilnahme von einem männlichen Trainingspartner wird gern gesehen und ist kostenlos.
An typischen Beispielszenarios wird der Umgang mit der Bedrohung und Gewalt gegen Frauen demonstriert und Möglichkeiten aufgezeigt sich dagegen zuschützen. Es sind keine Vorkenntnisse in anderen Kampfsportarten erforderlichund es wird bei den Techniken kein großer Einsatz von physischer Kraft seitensder Teilnehmerin vorausgesetzt.
Weitere Themen:

·   Prävention

·   Psychologische Vorbereitung auf die Gefahr

·   Richtige Einschätzung der Situation und

·   Auseinandersetzung

·   Konfrontation

·   Verhalten danach

Das Motto „keep it simple and stupid“, das hier gilt, erlaubt auch unter der Einwirkung von Stress instinktiv zu handeln und die weitere Gefährdung eigener Person zu vermeiden. Nach dem Seminar sind Sie in der Lage Gefahren zu erkennen, vorzubeugen und in Falle eines Übergriffes entsprechend zu handeln.

Mindestausrüstung:

·   bequeme Sportbekleidung (und Wechselshirts)

·   nicht färbende, saubere Hallenschuhe

·   ausreichend zu Trinken

·   (evtl. Kleinigkeiten für zwischendurch) -Selbstversorgung!

Für wen?

Frauen

Wann:

05.09.2018

Uhrzeit:

20.00 - 22.00

Wo:

Georg-Hieronymie-Saal
Rathausstr. 1
61440 Oberursel

Kosten:

25.00€

Anmelden!